Die falsche Lektüre NEBEN wichtigen Recherche-Aufgaben

Year Zero: A Novel - Jeff Long (THE DESCENT ) BY Long, Jeff (Author) mass_market Published on (11 , 2001) - Jeff Long [ [ [ Deeper [ DEEPER ] By Long, Jeff ( Author )Jun-01-2010 Paperback - Jeff Long The History of Hell - Alice K. Turner, Donadio & Olson Die Wohlgesinnten - Jonathan Littell

Ich weiß, was viele denken werden, wenn sie das Buch sehen: was für Krempel soll das bitte sein? Aber einige andere Bücher von Jeff Long haben mir sehr stark gefallen, allen voran THE DESCENT von Jeff Long und der Nachfolger Deeper, auch von Jeff Long.

 

Da waren - wie immer beim Hobbybergsteiger Jeff Long - viele Settings in Bergen oder Höhlen zu erleben, die Long meisterlich beschreibt. Noch faszinierender war, dass es sich um Geschichten handelt, in denen jemand mal ein ganz interessante Idee verfolgt: gequält vom Teufel, der sein Leben zerstört, beschliesst der Protagonist dort, das nicht zu akzeptieren. So weit, so gut. Aber hier gab's nun mal endlich jemand, der dem Teufel schwor, die Rechnung glatt zu stellen. Den Teufel verantwortlich machen. Ihm seine eigene Medizin zu fressen geben. Das Spiel zu beenden, indem er der ganzen Welt zeigte, dass man diesen Teufel töten kann.

 

Und das hat Jeff Long, wie ich fand, sehr, sehr gut umgesetzt: spannend, lesenswert, glaubwürdig referenziert (mit viel Wissen aus dem extrem guten The History of Hell - 'Alice K. Turner', 'Donadio &, Olson'  gefüttert, wie er im Nachwort schreibt). Lange Zeit eines meiner absoluten Lieblingsbücher, aber nicht nur, weil das Böse und der Teufel uns Menschen so sehr faszinieren.

 

Also habe ich mir auch Year Zero gekauft, und es viele Monate im Regal liegen lassen. Und nach meiner letzten Lektüre (Die Wohlgesinnten - Jonathan Littell), die sich auch irgendwie mit dem Teufel, aber dem in Menschen, beschäftigt, aber mit fast 1.400 Seiten auch sehr umfangreich und zeitraubend war, wollte ich einfach was Rasantes lesen. Obwohl ich eigentlich gerade an Recherchen über KI sitze, was mit einer noch zu erzählenden Geschichte zusammenhängt, suchte ich mir Year Zero von Jeff Long aus, weil das Buch da so gelangweilt im Buchschrank meiner Aufmerksamkeit harrte.

 

Und was soll ich sagen? Falls ihr auch eventuell ermüdende, aber dennoch wichtige Recherche-Aufgaben vor euch her schiebt, und Jeff Longs Year Zero euch aus dem Buchregal zuwinkt - dann ignoriert es besser, oder lernt, eure Recherche-Aufgaben zu ignorieren. Denn für alle, die sich für den Abend was anderes als Lesen vorgenommen haben, ist das die falsche Lektüre!